„Vereinigte Staaten von Europa“ ODER „Quo vadis, nationale Souveränität?“

ZEIT Online über die mögliche Entwicklung der „Vereinigten Staaten von Europa“.

Die „Vereinigten Staaten von Europa“ sind ein schrecklicher Begriff, wie ich finde, aber drücken wohl ganz gut aus wohin es gehen muss, damit es überhaupt weiter geht. Wir zerschellen bald daran, dass nationale Selbstständigkeit Stück für Stück beschnitten wird und der Widerstand gegen eben jenen Prozess uns dann (wieder mal) Richtung Nationalismus treiben wird. Dabei ist die Alternative so offensichtlich… Nur leider nicht ganz so leicht durchzusetzen.

Advertisements

~ von wartezimmer - 19. Juli 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: